Arbeitsmarkt Ostdeutsche arbeiten länger als Westdeutsche

Auf dem deutschen Jobmarkt gibt es noch immer ein Ost-West-Gefälle. Beschäftigte in den neuen Bundesländern arbeiten mehr Stunden pro Jahr als in den alten - und verdienen deutlich weniger.
Backstube in Sachsen

Backstube in Sachsen

Foto: Hendrik Schmidt/ picture alliance / dpa
ssu/dpa-AFX