Athener Reformen Troika immer noch unzufrieden mit den Griechen

Bekommt Griechenland noch einmal Hilfsgelder von EU und Internationalem Währungsfonds? Die strengen Prüfer, die darüber entscheiden, sind wieder in Athen - und mit den Reformen der Regierung unzufrieden. Sie fordern endlich reale statt Pseudo-Sparpläne. 
Studentendemo in Athen: Die Troika ist besorgt

Studentendemo in Athen: Die Troika ist besorgt

Foto: LOUISA GOULIAMAKI/ AFP
böl/Reuters/dpa