Atommüll Gericht erlaubt Castor-Transporte auf dem Neckar

Die Gemeinde Neckarwestheim wollte Castoren-Transporte auf dem Neckar verhindern - und ist vor dem Berliner Verwaltungsgericht gescheitert. Erstmals dürfte nun Atommüll in Deutschland auf einem Fluss verschifft werden.
Testfahrt mit leeren Castor-Behältern auf Neckar im Februar 2017

Testfahrt mit leeren Castor-Behältern auf Neckar im Februar 2017

Foto: Alfred Drossel/ dpa
fdi/dpa/AFP
Mehr lesen über