Bankenkritiker Wolfram Siener Hoffnungsträger der "Generation Occupy"

In Talkshows brilliert er, bei den Protesten in Frankfurt wird er gefeiert wie ein Popstar: Mit Wolfram Siener hat die Occupy-Bewegung eine charismatische Führungsfigur. Der 20-Jährige bewegt die Menschen - weil seine Wut aufrichtig erscheint.
Protestführer Siener: "Gib den Leuten eine Plattform"

Protestführer Siener: "Gib den Leuten eine Plattform"

Foto: Tobias Lauer
Mehr lesen über