Einfluss für Notenbanken Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds

Münzen und Scheine sind überholt und schmälern nur den Einfluss von Notenbanken. Diese Position vertritt der Wirtschaftsweise Peter Bofinger. Die Bundesregierung solle sich für die Abschaffung von Bargeld einsetzen, fordert er im SPIEGEL.
Ökonom Peter Bofinger: "Münzen und Geldscheine sind ein Anachronismus"

Ökonom Peter Bofinger: "Münzen und Geldscheine sind ein Anachronismus"

imago