Medienbericht Behörden in China sollen offenbar ausländische Computergeräte entfernen

Der Schritt solle unter anderem die heimische Wirtschaft stärken: Wie die "Financial Times" berichtet, hat Peking alle Regierungsbehörden angewiesen, Computer und Software aus dem Ausland zu verbannen.
Blick auf die Hardware eines Computers: Regierung in Peking legt öffentlich konkrete Richtlinien fest

Blick auf die Hardware eines Computers: Regierung in Peking legt öffentlich konkrete Richtlinien fest

Foto: Jenny Kane/ DPA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

aar/Reuters