Gesetzliche Krankenversicherung Immer mehr Deutsche schulden Kassenbeiträge

Die Zahl der Bürger ohne Krankenversicherung sinkt - doch die scheinbar positive Entwicklung hat auch ihre Kehrseite. Immer mehr Versicherte können ihre Beiträge nicht zahlen. Einem Zeitungsbericht zufolge stiegen die Außenstände in nur einem Jahr um 55 Prozent.
Krankenkassenkarten (Archiv): Selbständige können Beiträge häufiger nicht zahlen

Krankenkassenkarten (Archiv): Selbständige können Beiträge häufiger nicht zahlen

Foto: Harald Tittel/ dpa
yes/Reuters
Mehr lesen über