Hauptstadtflughafen CDU-Aufsichtsrat hält Kündigung der BER-Planer für Fehler

Flughafen-Aufsichtsrat Henkel hält es für falsch, dass nach der geplatzten BER-Eröffnung 2012 die Planer entlassen wurden. Der Berliner Innensenator gibt zu: "Ich habe damals ein Stück weit naiv gedacht."
Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU): "Das gebe ich zu"

Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU): "Das gebe ich zu"

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
bos/dpa