Finanzminister Schäuble (l.), Varoufakis: Unverständnis auf beiden Seiten
DPA

Finanzminister Schäuble (l.), Varoufakis: Unverständnis auf beiden Seiten