Maria Damanaki (Archivbild): Dramatischer Appell an ihre Landsleute
AP

Maria Damanaki (Archivbild): Dramatischer Appell an ihre Landsleute