Immobilienprojekte in den USA Bistum Eichstätt verzockt 50 Millionen Euro

Die katholische Kirche hat einen neuen Finanzskandal. Ein Mitarbeiter des Bistums Eichstätt soll in den USA etwa 50 Millionen Euro veruntreut haben. Bisher gab es zwei Festnahmen.
Bischofshaus mit der Wohnung des Eichstätter Bischofs

Bischofshaus mit der Wohnung des Eichstätter Bischofs

Foto: Armin Weigel/ dpa
asc/dpa/AFP