Absatzschwäche Bosch will 1600 Stellen bis 2021 in Baden-Württemberg streichen

Die Nachfrage nach Diesel- und Benzinfahrzeugen sinkt. Deswegen will Zulieferer Bosch in seinen Werken in Baden-Württemberg 1600 Jobs abbauen. Betroffen sind mehrere Abteilungen.
Die Bosch-Zentrale in Gerlingen (Archivbild)

Die Bosch-Zentrale in Gerlingen (Archivbild)

Foto: Marijan Murat/ picture alliance / dpa
Bosch-Konzernchef Volkmar Denner

Bosch-Konzernchef Volkmar Denner

Foto: REUTERS/Axel Schmidt
flg/dpa-AFX