BP-Chefökonom Rühl "Hoher Ölpreis macht Amerika verwundbar"

Das gab's sonst nur bei Kriegen und Katastrophen: Die Industriestaaten zapfen ihre strategischen Reserven an, um den Ölpreis zu drücken. BP-Chefökonom Rühl wertet das als Konjunkturstütze. Im Interview erläutert er, wie das Kostenhoch schon jetzt den Aufschwung bedroht - vor allem in Amerika.
Raffinerie in Kanada: EU-Länder holen sich Teile der hohen Kosten durch Exporte zurück

Raffinerie in Kanada: EU-Länder holen sich Teile der hohen Kosten durch Exporte zurück

Foto: DAN RIEDLHUBER/ REUTERS
Das Interview führte Stefan Schultz