Bei eventuellen Nachverhandlungen Ökonom Snower fordert EU zum Einlenken auf

IfW-Präsident Denis Snower hat die EU zu Kompromissen bei Brexit-Nachverhandlungen aufgefordert. Brüssel habe noch Spielraum bei Fragen der Einreise und Einwanderung.
EU-Fahne gegenüber dem britischen Parlament in London

EU-Fahne gegenüber dem britischen Parlament in London

Frank Augstein/ dpa
mmq/Reuters/dpa