Buch über Altersarmut Hauptsache, die Rente ist sicher

Der demografische Wandel ein Märchen, Rentenbeiträge von 40 Prozent kein Problem: Das Buch "Armut im Alter" des Sozialforschers Christoph Butterwegge steckt voller steiler Thesen, aber auch richtiger Diagnosen. Ernsthafte Lösungsvorschläge bleibt der Autor schuldig.
Norbert Blüms "Die Rente ist sicher"-Werbeaktion: Auch Autor Butterwegge glaubt daran.

Norbert Blüms "Die Rente ist sicher"-Werbeaktion: Auch Autor Butterwegge glaubt daran.

Foto: Peter Popp/ picture alliance / dpa