Buffett, Gates und Co. Amerikas Superreiche starten Spendenrevolution

40 US-Milliardäre geben die Hälfte ihres Vermögens für wohltätige Zwecke. Die Initiatoren Bill Gates und Warren Buffett wollen jetzt weitere Superreiche für den Plan gewinnen - und die Idee nach Asien exportieren. Es wäre eine Revolution des Spendenwesens.
Von Lars Halter
Buffett, Gates und Co.: Amerikas Superreiche starten Spendenrevolution

Buffett, Gates und Co.: Amerikas Superreiche starten Spendenrevolution

Foto: ? Mike Segar / Reuters/ REUTERS
Initiative der Milliardäre: Die Mitglieder
Fotostrecke

Initiative der Milliardäre: Die Mitglieder

Foto: Spencer Platt/ Getty Images

Die zehn spendabelsten US-Wohltäter

Quelle: BusinessWeek; Stand: 2008; *in Millionen Dollar