Berliner Großprojekt Bund und Länder basteln an Rettungsplan für Flughafen

Bund und Ländern drohen höhere Kosten beim Berliner Pannen-Flughafen. Laut "Welt am Sonntag" kostet die verschobene Inbetriebnahme monatlich 20 Millionen Euro. Einem weiteren Bericht zufolge könnte der Airport in zwei Etappen eröffnet werden.
Willy-Brandt-Airport: Anteilseigner streiten, wer die Mehrkosten übernimmt

Willy-Brandt-Airport: Anteilseigner streiten, wer die Mehrkosten übernimmt

Foto: Patrick Pleul/ dpa
cte/dpad