Schuldenkrise Schwierige Suche nach den versteckten Euro-Risiken

Knapp 500 Milliarden Euro - diese gewaltige Summe soll die übrige Euro-Zone der Deutschen Bundesbank schulden, versteckt in einem Unterposten der Notenbankbilanz. Nach SPIEGEL-Informationen gibt die Bundesregierung jetzt Entwarnung. Doch die Begründung mutet fragwürdig an.
Beschmiertes Schild der Griechischen Zentralbank: mehr als 100 Milliarden Schulden?

Beschmiertes Schild der Griechischen Zentralbank: mehr als 100 Milliarden Schulden?

Foto: Orestis Panagiotou/ picture alliance / dpa
Im Target-System laufen alle grenzüberschreitenden Überweisungen über Notenbanken

Im Target-System laufen alle grenzüberschreitenden Überweisungen über Notenbanken

Foto: SPIEGEL ONLINE
Forderungen der Bundesbank stehen gewaltige Schulden der Krisenländer gegenüber

Forderungen der Bundesbank stehen gewaltige Schulden der Krisenländer gegenüber

Foto: SPIEGEL ONLINE