Statistik-Trick Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen hoch

Sie sind im Bundesfreiwilligendienst oder in Behindertenstätten und gelten so als beschäftigt: Mit Tricks schraubt die Bundesagentur für Arbeit die Zahl der Erwerbstätigen um rund 400.000 nach oben - und die Arbeitslosenquote nach unten.
Mitarbeiter einer Behindertenwerkstatt (Archiv): "Modernisierte Statistik"

Mitarbeiter einer Behindertenwerkstatt (Archiv): "Modernisierte Statistik"

Foto: Sebastian Willnow/ picture alliance / dpa