Trotz Sparen und Anlage Geldvermögen der Deutschen wächst kaum noch

Investments deutscher Anleger zahlen sich derzeit nicht aus: Im ersten Jahresquartal ist das Geldvermögen in Deutschland kaum gestiegen. Grund sind unter anderem Verluste bei Aktien und Fonds.
Bargeld (Symbolbild)

Bargeld (Symbolbild)

Patrick Pleul/ dpa
Tulpen, Häuser, Aktien: Die größten Spekulationsblasen
Matthias Bein/ picture alliance / dpa

Fotostrecke

Tulpen, Häuser, Aktien: Die größten Spekulationsblasen

ans/dpa
Mehr lesen über