Bundesbank Weber hätte Sarrazin-Interview verhindern können

Die Bundesbank war nach SPIEGEL-Informationen tiefer in die Entstehung des umstrittenen Interviews ihres Vorstandsmitglieds Sarrazin eingebunden, als bislang bekannt. Der Kommunikationschef hatte offenbar keine Einwände gegen die später kritisierten Textpassagen.
Thilo Sarrazin: Nach seinen umstrittenen Äußerungen über Ausländer hat die Bundesbank dem ehemaligen Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin Kompetenzen entzogen.

Thilo Sarrazin: Nach seinen umstrittenen Äußerungen über Ausländer hat die Bundesbank dem ehemaligen Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin Kompetenzen entzogen.

Foto: Franka Bruns/ AP