Pfeil nach rechts

Prüfung in Karlsruhe Bundesfinanzhof hält Erbschaftsteuer für verfassungswidrig

Das Bundesverfassungsgericht wird sich erneut mit der Erbschaftsteuer befassen. Der Bundesfinanzhof hält das Gesetz für verfassungswidrig und hat es Karlsruhe zur Prüfung vorgelegt. Die Richter stört, dass Erben von Betrieben bislang kaum Abgaben zahlen müssen.
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe: Erbschaftsteuer auf dem Prüfstand

Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe: Erbschaftsteuer auf dem Prüfstand

DPA
mmq/dpa/AFP