Warnstreik Am Montag bleiben in Berlin Busse, U-Bahnen und Straßenbahnen stehen

Berliner müssen sich am Montag erneut auf Einschränkungen im Nahverkehr einstellen: Alle Beschäftigten der BVG sollen ganztägig die Arbeit niederlegen. Es ist der dritte und härteste Warnstreik in der laufenden Tarifrunde.
BVG-Straßenbahn am Alexanderplatz

BVG-Straßenbahn am Alexanderplatz

Foto: Monika Skolimowska/ZB/ DPA
aar/dpa/AFP