Pfeil nach rechts

Geschasster Renault-Chef Ghosns Ehefrau bittet Trump um Hilfe

Japans Justiz beschuldigt den einstigen Renault- und Nissan-Chef Carlos Ghosn der schweren Untreue. Nun wendet sich seine Ehefrau an das Weiße Haus.
Carlos Ghosn mit seiner Frau Carole nach seiner Freilassung auf Kaution (Archivbild)

Carlos Ghosn mit seiner Frau Carole nach seiner Freilassung auf Kaution (Archivbild)

REUTERS
hej/Reuters