Wirtschaftskrise Für China stellt sich die Systemfrage

Lange galt das chinesische Modell als Alternative zur westlichen Marktdemokratie - eine fruchtbare Verbindung von wirtschaftlicher Dynamik und staatlicher Planung. Doch die Reaktionen auf das Börsenbeben lassen an der Weisheit der Technokraten zweifeln.
Kopf einer Mao-Statue in der Provinz Henan: Zweifel am Wunder

Kopf einer Mao-Statue in der Provinz Henan: Zweifel am Wunder

Foto: CHINA STRINGER NETWORK/ REUTERS
Zum Autor
Foto: 

Institut für Journalistik, TU Dortmund