Investitionen in El Salvador China baut Einfluss in Lateinamerika aus

El Salvador bekommt bei mehreren Infrastrukturprojekten finanzielle Hilfe aus China - unter anderem beim Bau eines Stadions und bei der Wasseraufbereitung. Zurückzahlen muss das Land angeblich nichts.
Chinas Präsident Xi Jinping (rechts) mit El Salvadors Präsident Nayib Bukele

Chinas Präsident Xi Jinping (rechts) mit El Salvadors Präsident Nayib Bukele

Foto: Noel Celis / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

kko/Reuters