Milliarden-Ankündigung Chinas Zentralbank will die Blase weiter aufpumpen

Die Finanzmärkte können mit neuen Milliarden der chinesischen Zentralbank rechnen. China stemmt sich gegen eine Abwertung des Yuan. Eine nötige Korrektur wird wohl weiter verschoben.
Chinesischer Anleger vor Börsentafel: Zentralbank stellt sich gegen Abwertung

Chinesischer Anleger vor Börsentafel: Zentralbank stellt sich gegen Abwertung

Foto: Wu Hong/ dpa
ade
Mehr lesen über