Beschaffungslücke Bundesregierung kauft angeblich Millionen Impfdosen nach

Der Bundesregierung wird vorgeworfen, zu wenig Impfstoff gesichert zu haben. Laut einem Medienbericht versucht sie nun, weitere Dosen zu beschaffen - unklar bleibt, wie schnell.
Impfspritze (Symbolfoto): Ziel ist die Herdenimmunität

Impfspritze (Symbolfoto): Ziel ist die Herdenimmunität

Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa
ssu
Mehr lesen über