Staatsfinanzen nach Corona Frankreich nennt EU-Schuldenregeln »obsolet«

Die EU streitet über neue Schuldenregeln. Setzen sich die sparsamen Nordeuropäer durch – oder die ausgabefreudigen Mittelmeerländer? Olaf Scholz, soviel ist klar, gehört zu den Nordmännern.
Frankreichs Finanzminister Le Maire: »Wir dürfen das Wachstum nicht abwürgen«

Frankreichs Finanzminister Le Maire: »Wir dürfen das Wachstum nicht abwürgen«

Foto: Annegret Hilse / dpa/Reuters Pool

Die Regeln des Schuldenmachens

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

apr/AFP/Reuters