Debatte um Haushaltsloch Saar-CDU will Reiche zur Kasse bitten

Saarlands CDU-Ministerpräsident Müller will Reiche stärker in die Pflicht nehmen. Er fordert eine Extra-Steuer auf Luxusgüter und eine Anhebung des Spitzensteuersatzes. Industrieboss Keitel hat andere Ideen: Er will bei Rente und Hartz IV kürzen.
Saar-Ministerpräsident Müller: "Die Quadratur des Kreises geht nicht"

Saar-Ministerpräsident Müller: "Die Quadratur des Kreises geht nicht"

Fredrik von Erichsen/ picture-alliance/ dpa
wal/Reuters/dpa-AFP