Deutschland in der Euro-Krise Zeit des superbilligen Geldes ist vorbei

Das Bollwerk der Euro-Zone wird brüchig: Zahlreiche Anlageprofis rechnen mit steigenden Zinsen für deutsche Staatsanleihen. Sie fürchten teure Hilfsaktionen, die die Kreditwürdigkeit der Bundesrepublik belasten. Die Zeit des superbilligen Schuldenmachens in Deutschland neigt sich dem Ende.
Deutsches Reichstagsgebäude: Im Strudel der Krise

Deutsches Reichstagsgebäude: Im Strudel der Krise

Foto: Kay Nietfeld/ picture alliance / dpa
ssu