Rückgang um fünf Prozent Deutsche verbrauchen deutlich weniger Energie

Steigende Preise, milde Witterung, bessere Energieeffizienz: Deutschland hat in diesem Jahr weniger Energie verbraucht. Zurückgegangen ist vor allem der Anteil fossiler Brennstoffe.
Dampf steigt in Bergheim aus dem RWE-Braunkohlekraftwerk Niederaußem

Dampf steigt in Bergheim aus dem RWE-Braunkohlekraftwerk Niederaußem

Foto: Oliver Berg/ picture alliance / dpa
bam/dpa
Mehr lesen über