Plus 1,5 Prozent Deutschlands Wachstum schwächt sich ab

Europas größte Volkswirtschaft wächst das neunte Jahr in Folge - aber nicht mehr so stark. Handelskonflikte und Probleme der Autoindustrie dämpfen die Entwicklung in Deutschland. Eine Rezession ist aber offenbar nicht in Sicht.
Karosseriewerk in Emden

Karosseriewerk in Emden

Foto: Jörg Sarbach/ dpa
ssu/dpa