Milliardenlöcher wegen Corona Zwei Drittel der Kommunen wollen Steuern und Gebühren erhöhen

Höhere Gebühren für Wasser, Müll und Parken: Die Coronakrise reißt Milliardenlöcher in die Haushalte von Städten und Gemeinden. Die wollen nun auf breiter Front mit steigenden Abgaben gegensteuern.
Klamme Kommunen – auch der öffentliche Nahverkehr muss finanziert werden

Klamme Kommunen – auch der öffentliche Nahverkehr muss finanziert werden

Foto: Frank Rumpenhorst / dpa
caw/AFP/