Discounter-Vorschlag Lidl drängt auf Mindestlohn im Handel

Überraschender Vorstoß im Einzelhandel: Lidls Aufsichtsratschef Klaus Gehrig plädiert für einen branchenweiten Mindestlohn, um die Ausbeutung der Mitarbeiter einzudämmen. Wettbewerber zeigen sich aufgeschlossen.
Lidl-Mitarbeiter, Kunden: Der Discounter plädiert für Mindestlöhne

Lidl-Mitarbeiter, Kunden: Der Discounter plädiert für Mindestlöhne

Foto: DDP
ssu