Marcel Fratzscher EZB-Ökonom soll neuer DIW-Chef werden

Der Wunschkandidat steht fest: Marcel Fratzscher soll neuer Präsident vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung werden. Nun muss noch das Kuratorium entscheiden, ob der 41-jährige Abteilungsleiter der Europäischen Zentralbank auf Übergangschef Gert Wagner folgen soll.
lgr/dpa/dapd
Mehr lesen über
Verwandte Artikel