DIW-Studie Forscher schlagen 20.000 Euro »Grunderbe« für Jugendliche vor

Die Vermögen in Deutschland sind ungleich verteilt. Um das zu ändern, präsentieren Ökonomen jetzt eine ungewöhnliche Lösung: Teenager könnten Startkapital vom Staat erhalten – finanziert über höhere Vermögenssteuern.
Gut gelaunte Teenager (Symbolbild): Startkapital vom Staat?

Gut gelaunte Teenager (Symbolbild): Startkapital vom Staat?

Foto: Justin Lambert / Getty Images
Auffällig sind vor allem die relativ geringen Vermögen der Mittelschicht.

Aus der DIW-Studie

mic/Reuters