Radikaler Reformplan der Republikaner Diese Steuer könnte die Globalisierung beenden

Die Republikaner wollen einen radikalen Wandel bei Firmensteuern: Importe in die USA sollen benachteiligt werden. Der Plan droht das Gefüge der globalen Arbeitsteilung zu sprengen.
Präsident Donald Trump, Mehrheitsführer Paul Ryan

Präsident Donald Trump, Mehrheitsführer Paul Ryan

Foto: Alex Brandon/ AP
So verflochten ist die US-Wirtschaft mit der Welt

So verflochten ist die US-Wirtschaft mit der Welt

Foto: SPIEGEL ONLINE