Epidemie in Westafrika Weltbank gibt 200 Millionen Dollar für Kampf gegen Ebola

Der Ausbruch von Ebola gefährdet Tausende Menschen in Westafrika. Die Weltbank will den betroffenen Ländern nun helfen, die Seuche einzudämmen. Zwei US-Amerikaner werden mit einem neuen Serum behandelt.
Protest gegen Umgang mit Ebola-Ausbruch in Liberia: Jetzt hilft die Weltbank

Protest gegen Umgang mit Ebola-Ausbruch in Liberia: Jetzt hilft die Weltbank

Foto: Ahmed Jallanzo/ dpa
ade/dpa