Einkommen in Deutschland Jeder Fünfte arbeitet für Niedriglohn

Friseur- und Kosmetiksalons, Reinigungsgewerbe und Gastronomie: In Deutschland arbeiten inzwischen mehr als 20 Prozent der Beschäftigten für einen Niedriglohn. Statistiker sehen einen langfristigen Trend hin zu niedrigen Löhnen.
Reinigungskraft im Bundestag: 5,50 Euro pro Stunde und weniger

Reinigungskraft im Bundestag: 5,50 Euro pro Stunde und weniger

Foto: Peter Kneffel/ picture-alliance/ dpa
lei/dpa/dapd
Mehr lesen über