Neue Berechnungsmethode Familien drohen Einbußen beim Elterngeld

Die neue Berechnungsmethode fürs Elterngeld sollte alles einfacher machen - stattdessen drückt sie offenbar massiv die Bezüge. Laut einer Berechnung bekommen junge Mütter und Väter von Kindern, die in diesem Jahr geboren wurden, bis zu 40 Euro pro Monat weniger als Eltern älterer Kinder.
Vater, Sohn: Weniger Elterngeld durch neue Berechnungsmethode

Vater, Sohn: Weniger Elterngeld durch neue Berechnungsmethode

Foto: Z1022 Patrick Pleul/ dpa/dpaweb
ssu/dpa-AFX