Vorstoß des Entwicklungsministers Warum der EU-Handel mit Afrika so schlecht läuft

Entwicklungsminister Müller will die EU-Märkte für afrikanische Produkte öffnen und Handelsbarrieren abbauen. Meist sind Zölle dabei gar nicht das große Problem. Ein Überblick über die Handelsbeziehungen.
Ölpipelines in Nigeria

Ölpipelines in Nigeria

Foto: GEORGE OSODI/ AP
Foto: SPIEGEL ONLINE
Foto: SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL TV
aci