Kampf gegen Ungleichheit OECD empfiehlt höhere Erbschaftsteuern

Nur ein halbes Prozent des Steueraufkommens stammt in Industrieländern derzeit aus Erbschaften und Schenkungen. Mit höheren Erbschaftsteuern könnte die Ungleichheit bekämpft werden, empfiehlt die OECD nun.
Straßenszene in Vilnius: In Litauen sind die Erbschaftsteuereinnahmen besonders niedrig

Straßenszene in Vilnius: In Litauen sind die Erbschaftsteuereinnahmen besonders niedrig

Foto: Mindaugas Kulbis / AP
dab