Erdgas im Mittelmeer Türkei behindert italienisches Bohrschiff

Die Republik Zypern möchte im Mittelmeer Erdgas fördern und gerät damit in Konflikte mit der Türkei. Ankara soll sechs Kriegsschiffe losgeschickt haben, um die Erschließung der riesigen Vorkommen zu stören.
Ölbohrplattform vor Zypern (Archivbild)

Ölbohrplattform vor Zypern (Archivbild)

Foto: Str/ dpa
lov/dpa