Zinsflaute Erzbistum Köln schreibt Millionenverlust

Die Niedrigzinsen treffen das Erzbistum Köln. Weil die Diözese mehr Geld für die Altersvorsorge zurücklegen muss, schreibt sie einen Millionenverlust. Doch keine Sorge: Die Reserven sind gewaltig.
Dunkle Wolken überm Dom? Zumindest finanziell ist alles in Ordnung

Dunkle Wolken überm Dom? Zumindest finanziell ist alles in Ordnung

Foto: Maja Hitij/ dpa