Politikerwechsel in die Wirtschaft EU-Kommission hält Deutschland für korruptionsanfällig

Die Fälle Pofalla und van Klaeden beschäftigen auch die EU: Die Kommission wirft Deutschland fehlende Hürden für Politikerwechsel in die Wirtschaft vor. Außerdem müsse die Bundesrepublik mittelständische Betriebe davon abhalten, im Ausland zu bestechen.
Bahn-Chef Rüdiger Grube (links) und Pofalla (2010): Mangelnde Karenzzeiten

Bahn-Chef Rüdiger Grube (links) und Pofalla (2010): Mangelnde Karenzzeiten

Foto: Endermann; Andreas (end)/ dpa
yes