Henrik Müller
Henrik Müller

EU-Wirtschaftspolitik Globalisierung ist nicht zu stoppen

Wirtschaftspolitik mit französischem Akzent: Präsident Emmanuel Macron versucht,  die EU auf einen stärker protektionistischen Kurs zu bringen. Ein Projekt mit hohem Risiko.
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in Salzburg

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in Salzburg

Foto: Franz Neumayr/ dpa