Euro-Krise Banken sagen Milliardenhilfe für Griechenland zu

Die deutschen Banken werden sich am Griechenland-Hilfspaket beteiligen. Die Institute haben sich mit Finanzminister Schäuble auf eine Summe von 3,2 Milliarden Euro geeinigt, die sie in neue Staatsanleihen investieren wollen. Allerdings wäre für die Rettung des Krisenlandes weit mehr nötig.
Euro-Krise: Banken sagen Milliardenhilfe für Griechenland zu

Euro-Krise: Banken sagen Milliardenhilfe für Griechenland zu

Foto: DPA
stk/dpa/Reuters/dpad/AFP