Euro-Krise Angst um Spanien und Italien kehrt zurück

Schmiergeldvorwürfe gegen Spaniens Regierungschef, Aufwind für Berlusconi in Italien: Sorgen um die politische Stabilität der Euro-Krisenländer belasten die Finanzmärkte. Der Dax fällt deutlich, der Euro verliert, Risikoaufschläge für südeuropäische Staatsanleihen steigen.
Spanischer Premier Rajoy: Im Kreuzfeuer der Kritik

Spanischer Premier Rajoy: Im Kreuzfeuer der Kritik

Foto: JUAN MEDINA/ REUTERS
ssu/dpa/Reuters