Euro-Krise Griechenland braucht noch radikaleren Schuldenschnitt

Griechenland ist ohne einen radikalen Forderungsverzicht aller Gläubiger nicht zu retten - das haben Ökonomen für den SPIEGEL berechnet. Falls die Zinsen nicht dramatisch sinken, hat das Land nur mit einem Schuldenschnitt von über 80 Prozent eine Chance. Auch für Portugal sieht es düster aus.
Griechische Zentralbank: Schwerer Weg aus der Schuldenspirale

Griechische Zentralbank: Schwerer Weg aus der Schuldenspirale

Foto: ? John Kolesidis / Reuters/ REUTERS
dab